Dieses Lexikon und der Inhalt gehören PITCH aka Mauerflower, die Nutzung ist nicht gestatten, sofern nicht abgesprochen.


pitch

Diese Wirkung schien Aidan jedoch nur auf Astoria zu haben, denn jeder andere schien auf die höfliche, schmeichelnde Arroganz des Hexers herein zu fallen, dieses süffisante Lächeln auf seinen Lippen, dass suggerierte 'Ich hab euch alle in der Tasche'. Captain Föhnfrisur persönlich hatte sich dazu herabgelassen die Laborräume des Unternehmens zu betreten, das er keine Angst hatte, ihm könnte jemand eine Dauerwelle verpassen wollen oder etwa seinen teueren Anzug ruinieren.
Caidmija Oríath

Charamoving?*
Ja
Frequenz*
nach Muse
MPL [Mindestpostinglänge]*
4000+ Zeichen

Statistiken

Registriert am
05.01.2018
Inplay-Posts
1.038
Szenen insgesamt
279
Geschriebene Zeichen
4251309
Durchschnittliche Zeichen
4096
Online-Zeit
3 Monate, 4 Wochen, 1 Tag
Letzter Beitrag
31.10.2021
Zuletzt online
26.11.2021
Inplayzitate
8

Charaktere



Caidmija
Oríath

Caidmija ist eine 692 - Jährige Elementarwandlerin mit der Affinität zum Element Feuer, die mittlerweile seit gut 200 Jahren in New York lebt und in einem Krematorium (Waldon & Sons) arbeitet, während sie nebenbei das Heresy des Clubkomplex 'OMEGA' leitet. Die Elementarwandlerin ist gesinnungstechnisch wohl eher als chaotisch einzustufen. Mit ihren 1,63m Körpergröße, den eisblauen Augen und den schwarzen, langen Haaren wirkt sie zwar wie eine attraktive Frau Ende 20, jedoch kann dieser Eindruck trüben, da die Dämonin sich von Menschenfleisch ernährt und spontan in Flammen aufgehen kann. Cai hat wie ihr Element ein sehr feuriges Temperament ist jedoch für einen Dämonen auf den ersten Blick sogar recht harmlos. Der Nothus ist Single und zeigt derzeit keinerlei Ambitionen dies in der Zukunft zu ändern.
Elementarwandler
692 Jahre alt



Vaíne
Themiskyr

Vaíne Damítha Themiskyr ist eine 24-jährige, junge Frau, die einmal als Mensch geboren wurde, jedoch aufgrund eines magischen Experiments mittlerweile etwas völlig anderes ist. Vaíne ist noch nicht bewusst, dass mit diesem Experiment nicht nur ihr Überleben gesichert wurde, stattdessen ist sie auch abgesehen von dem Ersatzherz das in ihrer Brust ruht nicht ganz normal. Sie hat platinblondes, langes Haar und blaue Augen. Mit nur 1,57m zählt sie größentechnisch wohl eher zu den kleineren Persönlichkeiten. Apropos Persönlichkeiten! Die Artistin, die in einer Art Freakshow angestellt ist, hat eine dissoziative Identitätstörung und einige Schwierigkeiten, wenn es darum geht ihre Alter Ego´s im Zaum zu halten. Meist nennt man sie V oder Kleine, was sie genau so wenig leiden kann wie Crazy Vaíne. V wuchs bei einer Hexe namens Edijal auf, da ihre leibliche Mutter starb als sie ungefähr drei Jahre alt war. Vaíne besitzt nicht das zweite Gesicht, jedoch kann sie durch das Experiment das an ihr durchgeführt wurde durch den Nebel sehen.
Erweiterter Mensch
24 Jahre alt



Dharir
Khyllyss

Der Incubus wurde im Jahr 322 v. Chr. in der Stadt Athen geboren und ist somit gebürtiger Grieche auch wenn man ihm das dank der blonden Haare und der hellen Haut nicht unbedingt sofort ansehen mag. Dharir´s voller Name lautet Dharir Eoroth Khyllyss, da die meisten Leute jedoch mit seinem Vornamen so einige Probleme zu haben scheinen, lässt er sich auch Darren gefallen. Ein genaues Geburtsdatum ist ihm nicht bekannt, eine derartige Tradition wie jedes Jahr zu feiern, dass er nun ein Jahr älter geworden ist, empfindet er auch als lächerlich. Mittlerweile ist er 2367 Jahre alt. Mit seinen 1,85m ist er demnach schon recht hochgewachsen und hat einen muskulösen Körperbau. Die blonden Haare fallen ihm wirr in die Stirn wenn er sie nicht zurück drängt, ebenso hat er blaue Augen.
Incubus
2367 Jahre alt



Mathayos
Warren

Der Werwolf wurde unter dem Namen Matthew Warren 1947 in Rossville (Kansas) geboren. Mittlerweile nennt er sich jedoch Mathayos oder einfach nur Mat. Er ist Ingenieur und lebt nachdem er sich von seiner letzten Freundin getrennt hat, seit 6 Monaten alleine. Der Hüne kann sich in einen großen, braunen Wolf verwandeln, da er mit 27 Jahren von einem Werwolf gebissen wurde. Er hat noch immer Kontakt zu seiner jüngsten Schwester die von seinem Geheimnis weiß. Der über 2 Meter große Kerl ist eine wahre Fressmaschine und ansonsten ein netter Zeitgenosse, der sich nur selten auf die Palme bringen lässt. Er ist mittlerweile 68 Jahre alt und lebt seit gut 4 Jahren in New York in der Farm Colony.
Werwolf
68 Jahre alt



Gomorrah
Asmodis

Dounia Eóanna Ilianthi ist eine 1199 Jahre alte Vampirin, die am 26.10.816 in Drogheda (Irland) geboren wurde und am 12.11.837 im Alter von 21 Jahren von einem Vampir namens Bastien verwandelt wurde. die Vampirin war lange der Ansicht das ihr Erschaffer kurz nach ihrer Wandlung getötet worden wäre. Dounia ist 1,65m groß, hat braune Augen und braunes Haar. Sie hat keine Tattowierungen, jedoch eine kleine Narbe an ihrer Hüfte. Seit etwa 15 Jahren ist sie mit Asmodeus verheiratet, der lange Zeit auf dem Thron der Hölle saß und dort kennt man sie unter dem Namen Gomorrha, ihre Affäre mit dem Sohn ihres Mannes wurde jedoch vor einer Weile abrupt beendet, als Asmodeus vom Thron stürzte. Noch immer ist Dounia in der Hölle gefangen und ihr Vertrag unauffindbar, wie es scheint.
Vampir
1199 Jahre alt



Derek
Imohtius

Derek Lhion Imohtius ist in menschlicher Gestalt 1,98m groß, hat blonde Haare und blaue Augen. Er ist seit 2 Jahren beim NYPD als Detective bei der Mordkommission. Er hat einen starken Sinn für Gerechtigkeit und geht völlig in seinem Job auf. Nachts verwandelt er sich oft in einen geflügelten Riesen, in dieser Gestalt nennt man ihn Goliath, er hat graue Haut und dunkles langes Haar. Ist 2,20m groß. Derek ist ein sehr guter Kämpfer. Derzeit ist er single und strebt auch keine Beziehung an. Zwar ist er nett und echt ein lieber Kerl, kennt man ihn besser merkt man allerdings schnell das er auch ziemlicher Schwachkopf sein kann und ein Arschloch.
Gargoyle
65 Jahre alt



Astoria
Staghart

Astoria Talzin Staghart, eine 398 jährige Hexe und Zwillingsschwester von Aidan Staghart arbeitet schon beinahe seit der Gründung in der Forschungsabteilung von Eden Pharmaceuticals. Die Hexe ist 1,70m groß, hat schwarzes Haar und blaue Augen. Die Hexe hat im Laufe ihres Lebens mehrere Male Medizin studiert, ihre Begeisterung für die menschliche Anatomie entwickelte sich bei Astoria schon recht früh und beschränkte sich nicht nur auf diese Spezies. Schon als Kind experimentierte sie und riss Vögeln die Flügel aus, nähte die Wunden um herauszufinden ob diese auch mit einem Flügel würden überleben können. Oder nähte ihnen einfach den Flügel eines anderen Vogels an. Diese Prozeduren wiederholte sie auch bei anderen Tieren, schrieb alle ihre Erkenntnisse in kleine Notizbücher. Ein besorgniserregendes Verhalten und dennoch egal welche Strafe sie erhielt, ihr Forschungsdrang legte sich einfach nicht. Später fielen diesem Drang andere zum Opfer, manchmal Menschen, manchmal sogar andere Wesen. Es ging Astoria nicht einmal darum, anderen bewusst Schmerzen zuzufügen, ihre Intension war es stets mehr Wissen zu erhalten, etwas zu schaffen, was noch keiner geschafft hatte. Seit Jahren schon gehört sie zu Proteus und hat auch dort so einiges an Forschungsarbeit geleistet. Aus ihrem Zirkel wurde die Hexe schon mit 17 Jahren ausgeschlossen und ihr Verhalten wurde auch Lilith sowie dem Rat gemeldet, doch ein Verfahren wurde niemals angestrebt, denn einer der Ratsmitglieder, selbst Mitglied der Organisation sorgte dafür das Astoria statt in einen Prozess verwickelt zu werden, ihre Neigungen für andere Zwecke einsetzen konnte. Unauffälliger und vor allem mit einem Ziel. Obwohl die Hexe seit mehr als einem Jahrhundert Mitglied von Proteus ist, heißt das nicht das ihr dies genügen würde. Seit 50 Jahren ist sie die Leiterin der Forschungsabteilung des Pharmakonzerns 'Eden Pharmaceuticals' und maßgeblich an der Herstellung von Wesendrogen beteiligt. Ihre Aufgabe ist es die Wirkungen der Mittel an Versuchsobjekten zu testen und das ist nur das was offiziell im Wissen der Hexengemeinschaft in ihrem Labor vor sich geht. Astoria hat ein ausgewachsenen Frankenstein-Syndrom und würde wohl ihren liebsten Freund oder sogar ihren Zwillingsbruder Aidan aufschneiden, wenn sie dadurch neue Erkenntnisse gewinnen könnte.
Hexe
398 Jahre alt



Elana
Santiago

Der Succubus wurde im Jahre 357 in Teotihuacán (Mexiko) unter unbekanntem Namen geboren. Später nahm sie den Namen Helena Andria Domenico an. Somit ist sie schätzungsweise etwas über 1600 Jahre alt. Der Name unter dem sie heutzutage unterwegs ist, lautet Elana Santiago und ist eine Mischung aus den letzten Vornamen ihrer Eltern. Seit 200 Jahren arbeitet sie nun schon als Prostituierte im Clubkomplex Omega unterhalb von New York. Seit etwa 77 Jahren, leitet sie das Lust, das Bordell des Clubs, dass gemeinhin auch unter Elysium bekannt ist. Die Latina führt ein unbeschwertes Leben, welches sie in vollen Zügen geniesst. Neben ihrem Job ist sie eine herzliche, wenn auch recht dominante und temperamentvolle Persönlichkeit. Der Succubus ist bisexuell, hat polyamoröse Neigungen und befindet sich derzeit in keiner Beziehung, Elana hat jedoch seit kurzem wieder eine Affäre mit ihrem Ex-Mann Hektor Romanow. Für ein Abenteuer ist sie neben ihren Job jedoch so gut wie immer zu haben. Elana ist ungefähr 1,68m groß und wiegt um die 60kg, ihr äußeres Erscheinungsbild entspricht dem einer 27-jährigen Latina. Sie hat langes braunes Haar das ihr zumeist offen über die schmalen Schultern fällt und schokoladenbraune Augen. Sie hat mehrere Piercings darunter zwei in der Zunge (Venom // parallel Richtung Zungenspitze), im Intimbereich, sowie in den Brustwarzen. Außerdem an ihrem rechten Ohr 3 Helix-Piercings. Ihr Kleidungsstil kann aufgrund ihres Jobs alleine schon sehr stark variieren. Privat trägt sie jedoch gerne eine schwarze Lederjacke, die schließlich zu so gut wie jedem Outfit passt.
Succubus
1600 Jahre alt



Logan
Darkholme

Geboren wurde Logan als Mensch, da sie mit gerade einmal 4 Jahren jedoch in die Fänge der Organisation Proteus geriet, wo man diverse Experimente an ihr durchführte, bezeichnet man sie heutzutage als erweiterter Mensch. Logan’s DNA wurde mit der von einer Sirene und einem Succubus verändert. Von diesen beiden Spezies hat Projekt Aphrodite diverse Fähigkeiten übernommen, abseits davon ist nicht bekannt, welche anderen Fähigkeiten Logan noch hat. Die Blondine ist 1,73m groß und hat blaue Augen. Seit sie 4 Jahre alt ist befindet sie sich bei Proteus in Gewahrsam und hat von der Aussenwelt nie wirklich viel zu Gesicht bekommen. Da sie bereits so jung war, als man sie nach North Brother Island brachte, hat sie ihre Familie vergessen und sieht die Organisation als ihr Zuhause an, da sie nichts anderes mehr kennt. Aufgrund ihrer Fähigkeiten wird Logan isoliert.
Erweiterter Mensch
32 Jahre alt



Medaia
Khyllyss

Medaia ist eine 1720 Jahre alte Hexe, die noch die Ursprungsmagie beherrscht und nicht auf die Nutzung eines Ankerseins angewiesen ist. Obwohl sie 295 n. Chr. in Athen geboren wurde und dort lange Zeit lebte, hat sie mittlerweile überall auf der Welt ihr Lager aufgeschlagen. Meist in der Nähe ihres Vaters, dem sie ewig währende Rache geschworen hat. Medaia hat zwei Söhne, die bereits das Erwachsenenalter lange erreicht haben. Sie ist 1,68m groß und hat rot-blondes Haar und grüne Augen. Einem Beruf geht die Hexe nicht nach und hat stattdessen die Kontrolle über drei mächtige Rachedämoninnen, die sich die Furien nennen von ihrer Mutter übernommen. Vor etwa 200 Jahren täuschte Medaia ihren Tod vor und wirkt seither im verborgenen, wo sie ihr Ziel verfolgt endlich ihre Rache zu bekommen. Durch den Rachedurst und auch den Fluch den sie wirkte um die Kontrolle über die Furien zu behalten, hat Medaia sehr viel eingebüßt. Würde ihre Rache ihr genommen, wüsste sie nicht mehr wer sie ist. Viel zu früh wurde ihre Mutter getötet, was Medaia in die Dunkelheit stürzte und sie ihren gesunden Menschenverstand kostete.
Hexe
1720 Jahre alt